Manuel de l’utilisateur Unold 48016 Vacuum Sealer

Manuel de l’utilisateur pour Unold 48016 Vacuum Sealer

Manuel de l’utilisateur Unold 48016 Vacuum Sealer

Extraits des pages

Résumé du contenu sur la page N° 1

VAKUUMIERER SILBERBedienungsanleitungInstructions for use | Notice d´utilisationGebruiksaanwijzing | Istruzioni per l’usoInstrucciones de uso | Návod k obsluzeInstrukcja obsługiModell 48016

Résumé du contenu sur la page N° 2

Impressum:Bedienungsanleitung Modell 48016Stand: Sept 2015 /nrCopyright © Mannheimer Straße 468766 HockenheimTelefon +49 (0) 62 05/94 18-0Telefax +49 (0) 62 05/94 18-12E-Mail info@unold.deInternet www.unold.de

Résumé du contenu sur la page N° 3

SERVICE-HOTLINEBei Fragen zu den Rezepten und zum Gebrauch des Gerätes können Sie sich direkt an unsereBeraterin Frau Blum wenden:Montag und Dienstag von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 UhrRufnummer: 0 18 05/94 18 99**derzeit 0,14 EUR/Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom.Bei Anrufen aus Mobilfunknetzen und aus dem Ausland (+49 18 05/94 18 99) können abweichendeKosten anfallen. Ab 1.3.2010 Mobilfunkpreis maximal 0,42 EUR/Minute.Kunden aus Österreich wählen bitte die Numme

Résumé du contenu sur la page N° 4

INHALTSVERZEICHNISBedienungsanleitung Modell 48016Technische Daten......................................8Symbolerklärung........................................8Sicherheitshinweise...................................8Generelle Hinweise und Tippszum Vakuumieren......................................10In Betrieb nehmen.....................................11Vakuumieren in Beuteln.............................12Vakuumieren mit Folie...............................13Vakuumieren im Behälter.............

Résumé du contenu sur la page N° 5

INHALTSVERZEICHNISIstruzioni per l‘uso Modello 48016Dati tecnici ..............................................55Significato dei simboli...............................55Avvertenze di sicurezza..............................55Avvertenze e suggerimenti generali peril confezionamento sottovuoto.....................57Messa in funzione......................................58Confezionamento sottovuoto in sacchetti......58Messa sottovuoto di bottiglie.......................60Pulizia e cura............

Résumé du contenu sur la page N° 6

EINZELTEILE213467856

Résumé du contenu sur la page N° 7

EINZELTEILEDAb Seite 81Deckel2GB2Junta de soldadura3Vakuumierkammer4Gummidichtung34Cámara de vacíoJunta de goma5Verschlüsse6Kontrollleuchte7Bedientasten5678CierresLuminaria de controlTeclas de mandoConexión de manguera8SchlauchanschlussEPage 221Cover2Sealing gasket3Vacuum chamber4Rubber gasket5CatchesIndicator lampControl buttonsHose connectionPage 341Couvercle2Joint de soudage3Chambre à vide4Joint en caoutchouc5Bouchons6Témoins lumineux7Touches de commande8Raccord de flexibleCZPagina 451D

Résumé du contenu sur la page N° 8

BEDIENUNGSANLEITUNG MODELL 48016TECHNISCHE DATENLeistung: 110 W, 220–240 V~, 50 HzMaße: Ca. 39 x 16 x 8,8 cm (L x B x H)Zuleitung: Ca. 150 cmGewicht: Ca. 1,57 kgAbsaugleistung: 11 Liter pro MinuteVakuum derPumpe: 0,711 Bar Ausstattung: Schlauch zum Vakuumieren des Behälters, Tasten fürVakuumieren und Schweißen, Kabelaufbewahrung, mehrfarbigeKontrollleuchteZubehör: 1 Schlauch,10 Vakuum-Beutel 20 x 30 cm, 10 Vakuum-Beutel28 x 40 cm, 1 Vakuum-Flaschenverschluss, BedienungsanleitungÄnderun

Résumé du contenu sur la page N° 9

bezüglichdessicherenGebrauchs unterwiesen wurden und die daraus resultierenden Gefahren verstandenhaben. Kinder zwischen 3und 8 Jahren sollten dasGerät weder anschließennoch bedienen, säubern oderwarten.4. Kinder sollten beaufsichtigtwerden, um sicher zu stellen,dass sie nicht mit dem Gerätspielen.5. Gerät an einem für Kinderunzugänglichen Ort aufbewahren.6. Gerät nur an Wechselstrommit Spannung gemäß Typenschild anschließen.7. Dieses Gerät darf nicht miteiner externen Zeitschaltuhr

Résumé du contenu sur la page N° 10

oder Marken benutzt werden,um Schäden zu vermeiden.20. Nach Gebrauch sowie vordem Reinigen den Netzstecker aus der Steckdoseziehen. Das Gerät niemalsunbeaufsichtigt lassen, wennder Netzstecker eingestecktist.21. Reinigen Sie das Gerät nachjedem Gebrauch.22. Prüfen Sie regelmäßig dasGerät, den Stecker und dieZuleitung auf Verschleiß oderBeschädigungen. Bei Beschädigung des Anschlusskabelsoder anderer Teile senden Siedas Gerät bitte zur Überprüfung und Reparatur an unseren Kundendiens

Résumé du contenu sur la page N° 11

Wenn Sie Lebensmittel öfter benötigen, empfehlen wir das Vakuumieren im Behälter. Aber auch Salat lässt sich so zum Beispiel längere Zeit frisch halten (bittelegen Sie hierbei ein Stück Küchenrolle in den Behälter, bevor Sie den Salateinfüllen und vakuumieren).Die Beutel eigenen sich hervorragend zum Vakuumverpacken von Fleisch oderFisch, aber auch fertige Mahlzeiten lassen sich so portionsweise abpacken undlängere Zeit lagern.Bitte beachten Sie, dass feuchtes Vakuumiergut vorher kurz

Résumé du contenu sur la page N° 12

4. Achten Sie darauf, ausreichendPlatz vor dem Gerät zu haben, umden jeweiligen Beutel zum Vakuumieren vor dem Gerät ablegen zukönnen.5. Schließen Sie das Gerät mittels Zuleitung an das Stromnetz(Wechselstrom,220–240 V~,50 Hz) an. Die Kontrollleuchteleuchtet Grün auf und zeigt damitan, dass das Gerät betriebsbereitist.VAKUUMIEREN IN BEUTELN1. Bereiten Sie das Gerät wie unter„In Betrieb nehmen“ beschrieben, vor.2. Öffnen Sie den Deckel des Gerätes. Prüfen Sie, ob die Dichtung

Résumé du contenu sur la page N° 13

VAKUUMIEREN MIT FOLIE1. Bereiten Sie das Gerät wie unter„In Betrieb nehmen“ beschrieben, vor.2. Öffnen Sie den Deckel des Gerätes. Prüfen Sie, ob die Dichtungrichtig eingelegt ist. Falls Fremdkörper wie z. B. Krümel auf derDichtung liegen, müssen Siediese entfernen, da sonst keinVakuum erzeugt werden kann.3. Schneiden Sie das benötigteStück Folie von der Rolle ab.Achtung: Es müssen mindestens7,5 cm zugerechnet werden, dieSie für das Vakuumieren benötigen. Möchten Sie diesen

Résumé du contenu sur la page N° 14

„Vakuum“ und „Verriegeln“. Drehen Sie den Knopf am Deckel desBehälters so, dass der Pfeil aufdie Position „Vakuum“ zeigt undverschließen Sie den Behälter mitdiesem Deckel.4. Stecken Sie ein Ende des mitgelieferten Schlauches in denAnschluss am Vakuumiergerätund das andere Ende in das Ventilim Deckel des Vakuumierbehälter.5. Schließen Sie den Deckel desVakuumierer und drücken Siegleichzeitig die beiden Verschlüsse rechts und links amGerät nach innen.6. Drücken Sie die Taste

Résumé du contenu sur la page N° 15

4. Schließen Sie den Deckel desVakuumierers und drücken Siegleichzeitig die beiden Verschlüsse rechts und links amGerät nach innen.5. Drücken Sie die Taste „Vacuum &Seal“. Die Kontrollleuchte zeigterst durch rotes und dann orangefarbenes Licht an, dass das Gerätarbeitet. Dann leuchtet die Kontrollleuchte grün auf.6. Entfernen Sie den Schlauch vomGerät und dem Vakuumierverschluss.7. Der Vakuumiervorgang ist abgeschlossen.8. Wenn Sie den Vorgang unterbrechen möchten, drücken Sie noch

Résumé du contenu sur la page N° 16

Reinigen der Vakuumierbeutel1. Die Vakuumierbeutel können inwarmem Wasser, dem Sie etwasSpülmittel zugeben, gereinigtwerden.2. Die Beutel können Sie auch in derSpülmaschine reinigen. DrehenSie dazu vorsichtig den betreffenden Beutel auf Links und legenSie ihn in den oberen Korb derSpülmaschine. Achten Sie darauf,dass alle Flächen des Beutels mitWasser in Berührung kommen.3. Verwenden Sie keine scharfenScheuermittel, Stahlwolle, metal-lische Gegenstände, heiße Reinigungsmittel oder Desin

Résumé du contenu sur la page N° 17

FEHLER BEHEBENProblemLösungKeine Funktion, wenn Sie eineTaste drücken.ƒƒPrüfen Sie, ob der Netzstecker richtigeingesteckt ist.ƒƒPrüfen Sie, ob das Netzkabel beschädigt ist.ƒƒPrüfen Sie, ob die ausgewählte Steckdose ordnungsgemäß funktioniert, indem Sie ein anderes Elektrogerät dortanschließen.Es kann kein Vakuum erzeugtwerden.ƒƒPrüfen Sie, ob der Beutel ein Lochhat. Sie können hierfür zum Beispielden Beutel so verschweißen, dass nochetwas Luft darin ist. Legen Sie denBeute

Résumé du contenu sur la page N° 18

ProblemLösungDer Beutel kann nicht verschweißt werden.ƒƒPrüfen Sie, ob der Deckel des Vakuumierers richtig verschlossen ist. Wennder Deckel lose ist, vakuumiert dasGerät kontinuierlich und kann so nichtverschweißen.ƒƒReste von Fett, Flüssigkeiten, Krümel usw. im Bereich der Schweißnahtkönnen dafür sorgen, dass der Beutelnicht verschweißt werden kann. Öffnen Sie den Beutel, reinigen Sie denbetreffenden Bereich gründlich undverschweißen Sie den Beutel erneut.Im Behälter kann kei

Résumé du contenu sur la page N° 19

ZUBEHÖRFolgendes Sonderzubehör können Sie direkt bei unserem Kundendienst bestellen:4801001 Vakuum-Beutel 15 x 25 cm100 Stück4801002 Vakuum-Beutel 20 x 30 cm100 Stück4801003 Vakuum-Beutel 28 x 40 cm100 Stück4801004 Vakuumierfolie 20 x 600 cm1 Packungmit 2 Rollen4801005 Vakuumierfolie 28 x 600 cm1 Packungmit 2 Rollen4801007 Vakuumbehälter rund, 0,6 Liter 1 StückVolumen4801008 Vakuumbehälter quadratisch, 2,4 1 StückLiter Volumen19

Résumé du contenu sur la page N° 20

SERVICE-ADRESSENDEUTSCHLANDMannheimer Straße 468766 HockenheimKundendienstTelefon +49 (0) 62 05/94 18-27Telefax +49 (0) 62 05/94 18-22E-Mail service@unold.deInternet www.unold.deSie möchten innerhalb der Garantiezeit ein Gerät zur Reparatur einsenden? Auf unsererInternetseite www.unold.de/ruecksendung können Sie sich einen Rücksendeschein ausdrucken,um damit das Paket kostenlos bei der Post abzugeben (nur für Einsendungen aus Deutschlandund Österreich).ÖSTERREICH SCHWEIZRepar

LAISSER UN COMMENTAIRE